Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Traurige Gewissheit:
Vermisster Mann (52) aus Bad Münder ist tot

Freitag 26. Januar 2018 - Bad Münder / Hessisch Oldendorf (wbn). Der seit Sonntag vermisste 52 Jahre alte Stephan L. aus Bad Münder ist tot.

Eine Spaziergängerin hat am Mittag den Leichnam des Mannes in unwegsamem Gelände bei Zersen entdeckt. Die Polizei ermittelt nun die Todesumstände.

 

Fortsetzung von Seite 1

 

Nachfolgend der ergänzende Polizeibericht:

„Der seit mehreren Tagen vermisste 52-jährige Mann aus Bad Münder ist tot.

Eine Frau entdeckte heute Mittag während ihrer Wandertour im unzugänglichen Waldgebiet nördlich von Hess. Oldendorf-Zersen in der Nähe der Blutbachquelle eine leblose Person. Nachdem Polizei, Rettungsdienst und Notarzt den Auffindeort zu Fuß erreicht hatten, konnte nur noch der Tod des Mannes festgestellt werden.

Die Identität des Toten steht fest: es handelt sich um den vermissten 52-Jährigen aus Bad Münder.

Die Tatortgruppe der Polizei Hameln hat ihre Ermittlungen aufgenommen. Die Umstände, die zum Tod des Mannes geführt haben, sind bislang ungeklärt.

Die Feuerwehr hatte abschließend die Aufgabe, den Leichnam zu bergen und an den Bestatter zu übergeben.“

 



Bezug:
WBN-Artikel vom 25.1.18: „Vermisstenfahndung der Polizei: Wer hat Stephan L. (52) aus Bad Münder gesehen?“
 

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE