Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 

 




Amtliche Warnung des Deutschen Wetterdienstes

Unwetterwarnung im Weserbergland: Aus den Sturmböen sind jetzt Orkanböen (Stufe 3) geworden!

Sonntag 10. März 2019 - Holzminden / Höxter / Göttingen / Hameln (wbn). Amtliche Unwetterwarnung vor orkanartigen Böen im Kreis Holzminden und im Weserbergland

gültig von:          Sonntag, 10.03.2019 16:00 Uhr

voraussichtlich bis: Sonntag, 10.03.2019 22:00 Uhr

Weiterlesen...

 

Förderrichtlinie des Landes Niedersachsen  wird demnächst in Kraft treten

Sabine Tippelt: Land fördert Sportstätten mit 100 Millionen Euro – Kommunen und Vereine können ab sofort Anträge stellen

Montag 4. März 2019 - Hannover / Holzminden (wbn). Niedersachsens SPD-Innenminister Boris Pistorius hat am heutigen Montag die Förderrichtlinie für das Landesprogramm zur Sanierung der niedersächsischen Sportstätten angekündigt.

Insgesamt wird die SPD-geführte Landesregierung in den Jahren 2019 bis 2022 rund 100 Millionen Euro für die Sanierung von kommunalen Sportanlagen und Vereinssportstätten zur Verfügung stellen. Die Förderrichtlinie wird in den nächsten Tagen im Niedersächsischen Ministerialblatt veröffentlicht und damit in Kraft treten.

Weiterlesen...

 

Staatssekretär Lindner: Weniger Lärm und Schadstoffbelastung für Anwohner

Spatenstich zum Auftakt der Arbeiten an der Ortsumgehung Weenzen und Marienhagen

Montag 4. März 2019 - Weenzen / Marienhagen / Holzminden (wbn). Mit einem feierlichen ersten Spatenstich haben heute die Bauarbeiten der Ortsumgehungen von Weenzen-Nord und Marienhagen im Zuge der Bundesstraße 240 offiziell begonnen.

An den Feierlichkeiten nahmen Enak Ferlemann, Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur und Dr. Berend Lindner, Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung teil.

Weiterlesen...

 

Wer das macht will Menschen töten

Unbekannter durchtrennt Bremsschläuche an parkendem Ford

Freitag 15. Februar 2019 - Fürstenberg (wbn). Ein hinterlistiger Anschlag: Ein Unbekannter hat nachts die vorderen Bremsschläuche eines Ford durchtrennt.

Die Polizei spricht von einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr. Deshalb die Frage ob es Hinweise aus der Bevölkerung gibt. Diese werden von der Polizeistation Boffzen entgegen genommen. Der Anschlag auf den Pkw war wohl in der Zeit von 19 Uhr bis 5.45 Uhr in der Neuen Straße, Höhe Hausnummer 10, verübt worden.

Weiterlesen...

 

Im Agaplesion Evangelischen Krankenhaus Holzminden

Baby-Kreis Holzminden informiert Mütter diesmal über die Beikost

Donnerstag 14. Februar 2019 - Holzminden (wbn). „Zufüttern von Beikost“, lautet das Thema beim nächsten Baby-Kreis.

Er findet am Mittwoch, den 20. Februar, so wie jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat (außer in den Ferien) statt. Und zwar von 15.00 Uhr - 17.00 Uhr im AGAPLESION EVANGELISCHES KRANKENHAUS HOLZMINDEN, in der Hebammengemeinschaft Lebensbaum.

Weiterlesen...

 

Anmeldezeitraum bis 11. März

Kostenlose Heizungs-Beratung für Hauseigentümer im Landkreis Holzminden

Mittwoch 13. Februar 2019 – Holzminden / Hameln (wbn). Die alte Heizungsanlage optimieren oder durch eine neue ersetzen? Gasbrennwert- oder Wärmepumpenheizung? Und wie erhält man eine staatliche Förderung für die neue Heizung?

Geht es um die Heizungsanlage, haben viele Hauseigentümer zahlreiche Fragen. Noch bis zum 11. März 2019 haben Eigenheimbesitzer aus dem Landkreis Holzminden die Möglichkeit, sich für eine kostenfreie Beratung rund um die Heizung anzumelden.

Weiterlesen...

 

Amtliche Warnung

Im Landkreis Holzminden und Teilen des Weserberglands droht wieder strenger Frost

Montag 21. Januar 2019 - Holzminden (wbn). Und wieder eine eisige „Polarnacht“ in großen Teilen des Weserberglands.

Amtliche Warnung vor strengem Frost für den Landkreis Holzminden, Lagen über 200 Meter

gültig von:          Montag, 21.01.2019 20:00 Uhr

voraussichtlich bis: Dienstag, 22.01.2019 11:00 Uhr

Weiterlesen...

 

Zweistellige Minusgrade im Weserbergland!

Amtliche Frostwarnung des Deutschen Wetterdienstes für den Landkreis Holzminden

Sonntag 20. Januar 2019 - Holzminden (wbn). Amtliche Warnung vor strengem Frost für den Landkreis Holzminden

gültig von:          Sonntag, 20.01.2019 15:00 Uhr

voraussichtlich bis: Montag, 21.01.2019 12:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

Weiterlesen...

 

Bundesweit zwölf Objekte durchsucht - Waffen beschlagnahmt: Schreckschusswaffen, Schwerter und Macheten, Faust- und Butterflymesser, Wurfsterne und Teleskopschlagstöcke

Im Chat-Protokoll haben sich die gewaltbereiten Rassisten verraten - Deutschlandweite Polizeiaktion gegen Ku-Klux-Klan auch im Weserbergland

Donnerstag 17. Januar 2019 - Holzminden / Stuttgart (wbn). Groß angelegter Schlag gegen Rassisten. Offenbar treiben die berüchtigten Ku-Klux-Klan-Anhänger auch im Weserbergland ihr Unwesen.

So wurde bei einer deutschlandweiten Razzia ein nicht näher bezeichnetes „Objekt“ im Landkreis Holzminden im Auftrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart - Abteilung Staatsschutz – durchsucht. Die ins Visier geratene verdächtige Persin im Raum Holzminden ist 26 Jahre alt, wie ein LKA-Sprecher in Stuttgart auf Anfrage der Weserbergland-Nachrichten.de mitgeteilt hat. Den konkreten Ort der Durchsuchungsaktion wollte er unter Hinweis auf die andauernden Ermittlungen und Auswertungen nicht bekannt geben. Spezialeinsatzkräfte der Polizei rückten in den Morgenstunden des gestrigen Mittwoch unter der Leitung des Landeskriminalamts Baden-Württemberg zeitgleich gegen zwölf Wohnobjekte in Baden-Württemberg, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt und Thüringen vor.

(Zum Bild: Eine Auswahl der beschlagnahmten unerlaubten Waffen und Abzeichen. Foto: LKA Baden Württemberg)

Weiterlesen...

 

Uwe Schünemann: Wichtiges Signal für den Rechtsstaat

Einstellungsrekord bei Polizeikommissar-Anwärtern in Niedersachsen

Mittwoch 15. Januar 2019 - Hannover / Holzminden (wbn). Einstellungsrekord bei den niedersächsischen Polizeikommissar-Anwärtern: Insgesamt 1.617 jungen Frauen und Männern hat die Landesregierung in Hannover heute ihre Ernennungsurkunden ausgehändigt.

Damit wächst die Zahl der Polizisten ausscheidungsbereinigt in Niedersachsen um 650.

Weiterlesen...

 

Behinderungen ab Anfang April

Sanierungsarbeiten auf der B64 bei Holzminden

Freitag 11. Januar 2019 - Holzminden (wbn). Fahrbahnsanierungsarbeiten auf der Bundesstraße 64 Ortsumgehung Holzminden zwischen Weserbrücke und Industriegebiet Bülte.

Auf der Bundesstraße 64 der Ortsumgehung Holzminden zwischen der Weserbrücke und dem Industriegebiet Bülte wird es ab Anfang April zu Behinderungen kommen.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player

 



Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE