Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 



Weserbergland-Nachrichten.de

 



Die neuen Zahlen aus dem Hamelner Kreishaus

Im Vergleich zum Vortag: Wieder 15 aktuelle Corona-Infektionen mehr

Donnerstag 29. Oktober 2020 - Hameln (wbn). Im Vergleich zum Vortag hat es wieder einen rapiden Anstieg der Corona-Infektionen im Landkreis Hameln-Pyrmont gegeben.

Es sind zum heutigen Tag gerechnet 15 aktuelle Fälle mehr. Nachfolgend der Situationsbericht von heute Nachmittag aus dem Hamelner Kreishaus: „Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 132  (+15 zum Vortag) Personen mit SARS-CoV-2 infiziert, 6 davon werden stationär behandelt.

Weiterlesen...

 

Umgerechnet 72 Prozent der Fahrzeuge wiesen Mängel auf

Schwerpunkt-Kontrolle des gewerblichen Verkehrs auf der Bundesstraße 1 bei Hameln - das Ergebnis war erschreckend

Donnerstag 29. Oktober 2020 - Hameln (wbn). Kontrolle des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs auf der Bundesstraße 1 – mit erschreckendem Ergebnis.

Von 66 kontrollierten Fahrzeugen mussten 48 beanstandet werden. Das berichtet heute Morgen Pressesprecherin Stephanie Heineking-Kutschera. Ein Linienbus wurde auch kontrolliert – da gab’s aber nichts zu meckern!

Weiterlesen...

 

Die Erklärung von Stadt und Kreis im Wortlaut

Kein Weihnachtsmarkt in Hameln - Sicherheit hat Priorität

Donnerstag 29. Oktober 2020 - Hameln (wbn). Die Weserbergland-Nachrichten.de hatten gestern bereits in einer Eilmeldung berichtet, dass der Weihnachtsmarkt in Hameln in seiner bekannten Form als alkoholgeschwängerter Glühweinbuden-Zauber abgesagt werden musste. Wegen der sich erneut zuspitzenden Corona-Situation.

Bundesweit und im Weserbergland. Nachfolgend die gemeinsame Presseerklärung der Stadt Hameln und des Landkreises Hameln-Pyrmont.

Weiterlesen...

 

Sattelschlepper gerät außer Kontrolle und kippt um

Vollsperrung auf der Autobahn A7 bei Friedland nach Lkw-Unfall

Donnerstag 29. Oktober 2020 - Göttingen (wbn). Vollsperrung auf der Autobahn A7, Gemarkung Friedland, wegen eines schweren Lkw-Unfalls.

Ein Sattelzug-Fahrer (35) aus Göttingen hatte einen anderen Sattelzug gestreift, der wegen einer Reifenpanne auf dem Standstreifen stand. Der Sattelzug geriet außer Kontrolle und kippte dann in der Böschung der Autobahn auf die Seite.

Weiterlesen...

 

Die neuen Zahlen aus dem Hamelner Kreishaus

Alarmierende Entwicklung im Weserbergland: Jetzt sind 117 Personen akut mit Corona infiziert

Mittwoch 28. Oktober 2020 - Hameln (wbn). Alarmierende Zunahme der Corona-Infektionen im Landkreis Hameln-Pyrmont.

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 117 (+ 21 zum Vortag ! ) Personen mit SARS-CoV-2 infiziert, 6 davon werden stationär behandelt. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 401 Fällen. Als genesen gelten 274 Personen. Verstorben sind 10 Personen.

Weiterlesen...

 

Die aktuellen Beschlüsse aus der heutigen Schaltkonferenz mit Berlin

Ministerpräsident Stephan Weil: Wir haben noch die Chance, die Infektionen wieder in den Griff zu kriegen

Mittwoch 28. Oktober 2020 - Hannover / Berlin (wbn). Es ist ein drastischer Einschnitt, der heute von den Ministerpräsidenten zusammen mit der Bundeskanzlerin Angela Merkel beschlossen worden ist: Der Aufenthalt in der Öffentlichkeit soll nur mit den Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstandes - jedoch in jedem Falle maximal mit 10 Personen - gestattet werden.

Und dies ist nur eine der neuen Verordnungen. Nachfolgend die entsprechende Mitteilung von heute Abend aus der Niedersächsischen Staatskanzlei in Hannover zu den Beschlüssen in der heutigen Video-Schaltkonferenz der Ministerpräsidenten: In der Corona-Krise stehen Deutschland und Niedersachsen vor einer Weichenstellung. Überall steigt die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus dramatisch an. Parallel steigt auch die Zahl der mit Coronapatienten belegten Intensivbetten in den Krankenhäusern. Befanden sich Anfang Oktober noch 29 Patientinnen und Patienten auf den Intensivstationen der niedersächsischen Krankenhäuser, sind es heute bereits 113. Die Zahl der künstlich Beatmeten hat sich im Oktober von 16 auf 66 vervierfacht.

Weiterlesen...

 

Schöne Bescherung: Glühwein-Budenzauber entfällt

Eilmeldung: Weihnachtsmarkt 2020 in Hameln ist heute wegen Corona abgesagt worden

Dienstag 28. Oktober 2020 - Hameln (wbn). : In diesem Jahr wird es in Hameln keinen Weihnachtsmarkt geben, der ganze Budenzauber in der Hamelner Innenstadt wird auf 2021 verschoben.

„Es ist eine Entscheidung, die uns sehr schwer gefallen ist“, sagt Hamelns Oberbürgermeister Claudio Griese.

Weiterlesen...

 

Er war vermutlich zwischen 45 und 65 Jahre alt

In der Nacht: Unbekannter Mann ist von Güterzug erfasst und getötet worden

Mittwoch 28. Oktober 2020 - Nienburg (wbn). Schrecklicher Unfall im Bahnhofsbereich von Nienburg. Ein unbekannter Mann ist heute am frühen Morgen von einem Güterzug erfasst und getötet worden.

Die Leiche war so entstellt, dass der Mann noch nicht identifiziert werden konnte. Er war vermutlich zwischen 45 und 65 Jahre alt und von kräftiger Statur.

Weiterlesen...

 

Vier Personen festgenommen

Cannabis-Plantage im Dachgeschoss - zur Ernte erschien die Polizei

Mittwoch 28. Oktober 2020 - Nieheim-Sommersell (wbn). Geheime Drogenplantage in einem Wohnhaus.

Hunderte Cannabispflanzen sind gestern von der Polizei aus einer Plantage im Dachgeschoss eines Wohngebäudes in Nieheim-Sommersell beschlagnahmt worden. Vier Personen mussten in diesem Zusammenhang mit auf die Polizeiwache nach Höxter. Sie wurden vorläufig festgenommen. Der Drogenwert der unerlaubten Cannabisplantage wird von den Ermittlern noch festgestellt

(Zum Bild: Die beschlagnahmte Cannabisplantage im Dachgeschoss eines Wohnhauses in Nieheim-Sommersell. Foto: Polizei)

Weiterlesen...

 

Evangelische Kirche will diesmal auf Corona-Szenarien vorbereitet sein

Nicht nochmal in Schockstarre verfallen - so bereitet sich der Kirchenkreis Hildesheimer Land-Alfeld auf das Weihnachtsfest vor

Mittwoch 28. Oktober 2020 - Elze / Alfeld (wbn). Die Gemeinden im Kirchenkreis Hildesheimer Land-Alfeld bereiten sich auf das Weihnachtsfest vor – unter verschärften Coronabedingungen.

An das Osterfest 2020 erinnert sich der Elzer Superintendent Christian Castel nur ungern. Denn wegen der Corona-Krise mussten damals die Kirchen geschlossen bleiben: „Zu Weihnachten dürfen wir nicht noch einmal in diese Schockstarre verfallen“, sagt Castel.

Weiterlesen...

 

Neun Infizierte werden stationär behandelt

Jetzt sind bereits 96 Personen im Landkreis Hameln-Pyrmont akut mit Corona infiziert

Dienstag 27. Oktober 2020 - Hameln (wbn). Es wird richtig ernst. Jetzt sind schon 96 Personen im Landkreis Hameln-Pyrmont akut mit Corona infiziert.

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 96 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert, 9 davon werden stationär behandelt.

Weiterlesen...

 

Angebot mit 16 Plätzen

In Holzminden: Eine Tagesklinik mit spürbarem Wohlfühlambiente eröffnet

Dienstag 27. Oktober 2020 - Holzminden (wbn). Eine Psychiatrische Tagesklinik komplettiert das Angebot des Ameos-Klinikums in Holzminden.

Im ehemaligen Hotel Rosenhof in der Sollingstraße 85 in Holzminden ist seit fast genau zwei Jahren das AMEOS Klinikum Holzminden ansässig. In der Einrichtung erhalten Menschen mit psychischen Erkrankungen eine professionelle psychiatrisch-psychotherapeutische Behandlung. Bislang konnten Patienten, die schon länger unter psychischen Erkrankungen leiden oder den Ausbruch einer psychischen Erkrankung befürchten, die Institutsambulanz aufsuchen. Nun wird das Angebot des AMEOS Klinikums Holzminden um eine Psychiatrische Tagesklinik mit 16 Plätzen erweitert.

Weiterlesen...

 

Klare Ansage der Hamelner Stadtwerke-Chefin und ihrer Kollegen gegen Bundeswirtschaftsminister Altmaier:

"Sie streiten künftig an der Seite der zwei marktbeherrschenden Unternehmen und damit gegen einen fairen Wettbewerb"

Montag 26. Oktober 2020 - Berlin / Hameln (wbn). Ein geharnischter Offener Brief aus Hameln an die Adresse des Bundeswirtschaftsministers in Berlin. Im Zusammenschluss mit zehn anderen Energieversorgern (EVU) haben die Stadtwerke Hameln bereits Ende Mai gegen den geplanten Zusammenschluss von RWE und E.ON Klage beim Europäischen Gericht eingereicht.

Sollte die Klage Erfolg haben, holt das Europäische Gericht die Freigabeentscheidung der EU-Kommission zurück und die Kommission müsste unter Berücksichtigung der Wertungen des Gerichts in eine erneute fusionsrechtliche Prüfung des Vorhabens einsteigen. Um dies zu verhindern, ist nun tatsächlich die Bundesrepublik Deutschland dem Streit zu Gunsten von E.ON und RWE beigetreten.

Weiterlesen...

 

Die Situation am heutigen Montag

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind 62 akut erkrankte Corona-Patienten gemeldet

Montag 26. Oktober 2020 - Hameln (wbn). Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind 62 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert, 4 davon werden stationär behandelt.

Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 341 Fällen. Als genesen gelten 269 Personen. Verstorben sind 10 Personen.

Weiterlesen...

 

Gegen Dumpingpreise im Einzelhandel

"Land schafft Verbindung" unterbricht mit 25 Traktoren die Verbindung des EDEKA-Zentrallagers in Lauenau

Montag 26. Oktober 2020 - Lauenau / Bad Nenndorf (wbn). Überraschende Traktor-Aktion gegen Dumpingpreise vor dem EDEKA-Zentrallager in Lauenau.

"Land schafft Verbindung" wollte offenbar auf der Hauptzufahrt die Auslieferung von Lebensmitteln verhindern – 50 Landwirte waren dazu nach Angaben der Polizei mit 25 Treckern vorgefahren. Es sei dann zu „ruhigen und kooperativen Gesprächen“ mit den Landwirten und den EDEKA-Managern gekommen, so dass die unangemeldete Blockade heute Nacht gegen 1.50 Uhr aufgehoben werden konnte.

Weiterlesen...

 

Der tragische Tod des beliebten Sozialdemokraten aus dem südlichen Weserbergland

Thomas Oppermann brach kurz vor der ZDF-live-Zuschaltung zusammen und starb im Göttinger Krankenhaus

Montag 26. Oktober 2020 - Göttingen / Berlin (wbn). Thomas Oppermann ist tot. Er sollte live zu der Sonntagabend-Sendung „Berlin direkt“ im ZDF  zugeschaltet werden. Doch es kam nicht mehr soweit.

Der erste Beitrag lief bereits, da brach Thomas Oppermann, der Bundestagsvizepräsident und angesehene SPD-Bundespolitiker aus Göttingen, zusammen. Er wurde in das Göttinger Krankenhaus eingeliefert und ist dort überraschend im Alter von 66 Jahren gestorben. Der Leiter des ZDF-Hauptstadtstudios Berlin, Theo Koll: „Das ganze Team von 'Berlin direkt' ist bestürzt und tief betroffen.

(Zum Bild: Er war die starke Stimme der SPD aus dem südlichen Weserbergland: Thomas Oppermann, gestern Abend im Alter von 66 Jahren gestorben. Foto: Susie Knoll)

Weiterlesen...

 

Der Kommentar

Selbstauskunft zum eigenen Umgang mit Corona

Von Ralph L o r e n z

Mehr als ein Wochenende lang hat die CDU-Spitze um die Frage gerungen wie ein Bundesparteitag vor der sich erneut zuspitzenden Kulisse der Corona-Pandemie des Spätjahres 2020 aussehen kann. Und ob er überhaupt stattfinden darf. Als sogenannter Präsenz-Parteitag in altem Stil.

Das hat zunächst einmal bewiesen, dass ausgerechnet die Partei der Kanzlerin noch nicht in der Realität dieser Tage angekommen ist. Natürlich ist es nichtmehr zu verantworten, dass 1001 Delegierte aus sämtlichen Hotspots des Landes in der tiefroten Hotspot-Region Stuttgart zusammenkommen um sich unter einem Dach über die Zukunft der Christlich-Demokratischen Union in Debatten-geschwängerter und damit Aerosol-aufgepumpter Atmosphäre auszutauschen.

 

Weiterlesen...

 

Am Sonntag vor einem Millionenpublikum:

Jutta Jürgens aus Aerzen als Kandidatin in der TV-Show „BINGO!“

Sonntag 25. Oktober 2020 - Aerzen / Hannover (wbn). Bingo, sie war immerhin dabei. Jutta Jürgens aus Aerzen hat einen spannenden Tag im Fernsehstudio erlebt.

Die sympathische zweifache Großmutter (63) war am heutigen Sonntag eine der beiden Kandidaten in der TV-Show „BINGO!“. Unter zehntausenden Mitspielern war sie ausgelost worden. Am Sonntag ging es dann direkt zu den Proben in das bekannte  „BINGO!“-Studio. Dort lernte Jutta Jürgens ihre Gegenspielerin Uta aus Ellingstedt in Schleswig-Holstein kennen. Um Punkt 17 Uhr startete dann die Live-Show im NDR Fernsehen.

(Zum Bild: Jutta Jürgens aus Aerzen hatte es immerhin ins Studio geschafft. Im Bild mit den Moderatoren Michael Thürnau und Jule Gölsdorf. Foto: Carina Niemeyer / BINGO)

Weiterlesen...

 

Lebensgefährliche Verletzungen

Frau (36) stürzt aus dem dritten Stock - betrunkener Lebensgefährte festgenommen

Sonntag 25. Oktober 2020 - Vahrenwald / Hannover (wbn). Schon wieder ist eine Frau in Hannover nach einem Streit aus einem Wohngebäude gestürzt.

Diesmal geschah es in Vahrenwald. Die 36-Jährige ist kurz vor Mitternacht aus ungeklärter Ursache vom Balkon im dritten Stock in die Tiefe gestürzt und lebensgefährlich verletzt worden.

Weiterlesen...

 
Insgesamt elf Bordelle kontrolliert - Verstöße gegen Hygienevorschriften

Am Steintor in Hannover ist jetzt wirklich Feierabend: Polizei setzt Sperrstunde durch

Sonntag 25. Oktober 2020 - Hannover (wbn). Sperrstunde auch am „Steintor“ in Hannover. Die Polizei hat in der Nachtklub- und Bordellszene wieder Flagge gezeigt. Mit Erfolg.

Fazit: Fast alle Bars und Kneipen hielten sich an die Sperrstunde. Allerdings mussten zahlreiche Bordelle geschlossen werden. Die neue Regelung: Von 23:00 Uhr bis 6:00 Uhr morgens müssen Gastronomiebetriebe schließen. Seit Samstag, 24.10.2020, ist ihnen zudem auch der Außer-Haus-Verkauf von Alkohol untersagt.

Weiterlesen...

 

Am 7. Spieltag der Handball Bundesliga Frauen

Im Duell ohne Zuschauer: HSG Blomberg-Lippe setzt sich gegen VfL Oldenburg durch

Sonntag 25. Oktober 2020 - Blomberg (wbn). Gegen den VfL Oldenburg ist der HSG Blomberg-Lippe am Samstagnachmittag ein deutlicher Erfolg gelungen.

Im Duell mit den Niedersachsen setzte sich die HSG am 7. Spieltag der Handball Bundesliga Frauen am Ende ungefährdet mit 35:27 (15:11) durch. Erstmals in der Bundesligageschichte mussten die Blombergerinnen dabei ohne Zuschauer auskommen.

(Zum Bild: Glückwunsch! Die HSG-Spielerinnen aus Blomberg haben zum Ende ihre Kampfstärke bewiesen. Foto: Matthias Wieking)

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Player

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE