Flug Nach Planmäßig
Flug Von Planmäßig

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln


KAW

 



Weserbergland-Nachrichten.de

 



Unglück gibt Rätsel auf

Einjähriger Junge bei Unfall nur leicht verletzt - doch dann stirbt er plötzlich im Krankenhaus

Dienstag 7. Juli 2020 - Hannover (wbn). Dramatischer Ausgang eines Unfalles mit einem ein Jahre alten Kind, bei dem der kleine Junge zunächst nur leichte Verletzungen erlitten hatte.

So war jedenfalls der Anschein. Doch dann ist das Kind kurze Zeit später, nachdem es mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht worden war, gestorben.

Weiterlesen...

 

Sachstandsbericht aus dem Kreishaus in Hameln

Bisher 8869 Corona-Tests im Landkreis Hameln-Pyrmont

Dienstag 7. Juli 2020 - Hameln (wbn). Bis zum Ende der vergangenen Woche sind im Landkreis Hameln-Pyrmont insgesamt 8869 Tests im Zusammenhang mit dem Coronavirus durchgeführt worden.

Der heutige Sachstandsbericht aus dem Kreishaus in Hameln: Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind heute, am 7.7.2020, insgesamt 154  Fälle einer Corona-Infektion bestätigt.

Weiterlesen...

 

Gestern Abend

Bussard greift Jogger an und verletzt ihn am Nacken

Dienstag 7. Juli 2020 - Hildesheim (wbn). Er wollte wohl sein Revier gegen den joggenden Eindringling verteidigen.

Ein Bussard hat gestern Abend einen Jogger (22) attackiert. Der Vogel hatte den Mann im Nacken leicht verletzt und zweimal angegriffen.

Weiterlesen...

 

Jetzt noch bessere Tonqualität

Digitalradio DAB+ des NDR in Stadthagen versorgt das Weserbergland

Dienstag 7. Juli 2020 - Coppenbrügge / Stadthagen / Hameln (wbn). Radiohörer westlich von Deister, Süntel und Steinhuder Meer bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität.

Der neue DAB+ Sender in Stadthagen versorgt die Region zwischen Hameln, Rinteln, Bückeburg, Diepenau, Liebenau, Rodenberg, Bad Münder und Coppenbrügge. Dies teilt der NDR auf seiner Website mit.

Weiterlesen...

 

Weil Anwohner sich beklagt hatten

Polizeieinsatz am Steintor in Hannover: Bar "mit Prostitutionsbetrieb" geschlossen - und dann machte sie plötzlich wieder auf...

Dienstag 7. Juli 2020 - Hannover (wbn). „Präsenzeinsatz“ der Polizei am berüchtigten Steintor in Hannover.

Das heißt, es wurden von Beamten in Zivil Kontrollen durchgeführt. 24 Identitätsfeststellungen sowie sechs Platzverweise und 15 Durchsuchungen von Personen und Fahrzeugen waren das Ergebnis. Ein Lokal musste geschlossen werden. Und das gleich zweimal, weil es Stunden später plötzlich wieder geöffnet hatte.

Weiterlesen...

 

Besuch bei der FDP im Landkreis Hameln-Pyrmont

In Hameln ist Konstantin Kuhle bei der Polizei und anschließend von den Socken

Dienstag 7. Juli 2020 - Hameln / Salzhemmendorf / Göttingen (wbn). Der innenpolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion und Generalsekretär der FDP Niedersachsen Konstantin Kuhle ist am morgigen Mittwoch bei der Hamelner FDP zu Gast.

In Hameln besucht er die Polizeiinspektion und fährt anschließend in die Erichstraße. Dort liegt ihm in einer Podologiepraxis eine Podologin zu Füßen um seine Füße zu pflegen. Leichten Fußes geht es später nach Salzhemmendorf.

Weiterlesen...

 

Und solche Kontrollen werden sich wiederholen

Fahrverbote, Betriebserlaubnis erloschen - Tuningszene hatte Besuch von der Hamelner Polizei

Dienstag 7. Juli 2020 - Hameln (wbn). Auch das war "geil". Zwei Fahrverbote, in drei Fällen sogar das Erlöschen der Betriebserlaubnis und neun Geschwindigkeitsverstöße – die Tuning-Kontrollen in Hameln haben Wirkung gezeigt.

Dazu gab’s zwei geahndete Verstöße von sogenannten Posern, die ihre Motoren mehrfach prollig aufheulen ließen um sich an dem Sound zu berauschen.

Weiterlesen...

 

Nicht mehr verhältnismässig

Corona-Einschränkungen in Gütersloh von Oberverwaltungsgericht gestoppt

Montag 6. Juli 2020 - Gütersloh / Münster (wbn). Die Corona-Einschränkungen der nordrhein-westfälischen Landesregierung für den Landkreis Gütersloh sind von dem nordrhein-westfälischen Oberverwaltungsgericht heute überraschend gestoppt worden.

Die Begründung der Richter: Diese Einschränkungen seien nicht mehr verhältnismäßig. Die Düsseldorfer Landesregierung hätte nach dem Corona-Ausbruch bei der Großschlachterei Tönnies die Situation differenzierter behandeln müssen.

Weiterlesen...

 

Heute Nachmittag in Bad Pyrmont

Schwere Gesichtsverletzungen: Mofafahrer (77) schleudert mit Kopf durch die Heckscheibe

Montag 6. Juli 2020 - Bad Pyrmont (wbn). Spektakulärer Auffahrunfall in Bad Pyrmont. Ein Mofafahrer ist mit dem Kopf durch die Heckscheibe eine anfahrenden Toyotas geflogen.

Der 77 Jahre alte Mofa-Fahrer ist offensichtlich ungebremst gegen das Heck des Fahrzeuges geprallt.

Weiterlesen...

 

Die Situation im Weserbergland

Zum heutigen Tag sind in Hameln-Pyrmont 154 Corona-Infektionen bestätigt. 135 davon gelten als geheilt, 10 Patienten sind verstorben

Montag 6. Juli 2020 - Hameln (wbn). Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind heute, am 6.7.2020, insgesamt 154 Fälle einer Corona-Infektion bestätigt.

Nachfolgend die aktuellen Angaben der Landkreissprecherin Sandra Lummitsch.

Weiterlesen...

 

Stadtwerke Hameln stellen E-up für Probefahrten zur Verfügung

HMT-Themenwoche mit Aktionstag rund um die E-Mobilität

Montag 6. Juli 2020 - Hameln (wbn). Aktionstag „E-Mobilität“ am 12. Juli vor dem Infocenter Hameln.

Hipp, trendig und schnittig unterwegs. Im Zeitraum vom 6. bis 11. Juli läutet Hameln- Marketing und Tourismus (HMT) eine Themenwoche rund um die „E-Mobilität“ ein, bei der auf Facebook und Instagram E-Bikes, Segways, E-Ladestationen, E-Scooter und Jetflyer vorgestellt werden, die in Hameln für Freizeitangebote zum Einsatz kommen.

Weiterlesen...

 

Polizei bittet um Hinweise

Vandalen im Gradierwerk des Sielparks unterwegs

Montag 6. Juli 2020 - Bad Oeynhausen (wbn). Nicht nur in Bad Münder haben am Wochenende Vandalen Schäden hinterlassen.

Auch in Bad Oeynhausen im Lipperland ist es zu mutwilligen Beschädigungen gekommen. So ist bei dem beliebten Gradierwerk im Sielpark das Geländer in Teilen eingetreten worden.

Weiterlesen...

 

Aus dem Verkehr gefischt

E-Scooter-Fahrer (48) stand "unter Strom"

Sonntag 5. Juli 2020 - Bad Nenndorf (wbn). Wieder einmal ist ein E-Scooter-Fahrer unter Promille-Einfluss aus dem Verkehr gezogen worden.

Es war gestern gegen 2.30 Uhr in der Bahnhofstraße in Bad Nenndorf. Der 48 Jahre alte Mann hatte eine deutliche Fahne.

Weiterlesen...

 

Feuerwehr kann Mitbewohner retten

Heute Nacht: Mann stirbt bei Wohnhausbrand in Stolzenau

Sonntag 5. Juli 2020 - Stolzenau / Nienburg (wbn). Ein Todesopfer ist bei einem Dachstuhlbrand in Stolzenau im Landkreis Nienburg zu beklagen.

Wie der NDR heute berichtet ist ein 54 Jahre alter Mann tot aus dem brennenden Wohnhaus geborgen worden. Die Feuerwehr konnte einen weiteren Bewohner in Sicherheit bringen.

Weiterlesen...

 

Es geschah heute Nacht

Telefonleitung und TV-Kabel von der Wand gerissen, Verkehrsschild in Mülleimer gesteckt - irre Vandalen in Bad Münder

Sonntag 5. Juli 2020 - Bad Münder (wbn). Sie haben Telefonleitungen und TV-Kabel von der Hauswand gerissen, Verkehrszeichen aus der Verankerung geholt, Gullydeckel abgehoben.

Mit zuviel Kraft und zuwenig Hirn sind Unbekannte heute Nacht ziellos durch Bad Münder geirrt.

Weiterlesen...

 

Zu stark gebremst

Ende Gelände im Weserbergland: Hamburger ist mit dem Quad und der Sozia von der Fahrbahn abgekommen

Sonntag 5. Juli 2020 - Düderode / Kalefeld (wbn). Ende Gelände. Quadfahren mit einem sogenannten All Terrain Vehicle ist eine Herausforderung für sich. Das musste auch ein Hamburger (26) er-fahren, der von der Fahrbahn abgekommen ist und sich heftig überschlagen hat.

In Düderode hat er wohl beim Bremsen zu heftig reagiert und mitsamt seiner 21 Jahre alten Sozia auf dem Rücksitz einen Unfall gebaut.

Weiterlesen...

 

Gemeinsames Vorgehen in drei Bundesländern

Waffen und Munition bei Durchsuchungsaktion gegen Personen mit "rechtsgerichteter Gesinnung" sichergestellt

Sonntag 5. Juli 2020 - Rinteln / Lüneburg / Hannover (wbn). Umfangreiche Durchsuchungen der Polizei bei einer Personengruppe mit rechtsgerichtetem Hintergrund.

Laut Landeskriminalamt Niedersachsen sind bei sechs Beschuldigten Waffen, Munition und elektronische Speichermedien sichergestellt worden.

Weiterlesen...

 

Gültig ab Sonntag 12 Uhr

Amtliche Sturmwarnung des Deutschen Wetterdienstes für das ganze Weserbergland

Samstag 4. Juli 2020 - Hameln / Holzminden / Schaumburg (wbn). Amtliche Warnung vor Sturmböen im Landkreis Hameln-Pyrmont und im übrigen Weserbergland

gültig von:          Sonntag, 05.07.2020 12:00 Uhr

voraussichtlich bis: Sonntag, 05.07.2020 20:00 Uhr

Weiterlesen...

 

Polizist zieht den leblosen Körper aus dem Wasser

Drama am Märchensee: Fünf Jahre altes Mädchen geht unter und ertrinkt

Samstag 4. Juli 2020 - Hannover (wbn). Ein fünf Jahre altes Mädchen ist gestern Abend auf tragische Weise bei einem Unfall am Märchensee ums Leben gekommen.

Ein Zeuge hatte gesehen wie sich mehrere Kinder am Nordufer des Sees am Wasser aufgehalten hätten. Dann musste er mit ansehen wie eines der Kinder plötzlich im Wasser verschwunden ist.

Weiterlesen...

 

Riskante Situationen im engen Baustellenbereich

Mit 3,54 Promille am Steuer eines Brummis in Schlangenlinie über die Autobahn

Freitag 3. Juli 2020 - Göttingen / Seesen (wbn). In Schlangenlinie mit dem Lastwagen über die Autobahn A7 Richtung Hannover!

Im Baustellenbereich wurde es besonders dramatisch. Da entgingen überholende Personenwagen nur knapp einer Kollision. Die Autobahnpolizei konnte den Mann aus Schleswig-Holstein auf dem Parkplatz "Schwalenberg-Ost" kontrollieren und staunte nicht schlecht. 3,54 Promille zeigte der vor Ort durchgeführte Alkoholtest an. Lappen weg!

Weiterlesen...

 

Auch das Parken wird günstiger

Strom, Gas, Wasser: Stadtwerke Hameln und Weserbergland geben Mehrwertsteuer-Senkung an die Kunden weiter

Freitag 3. Juli 2020 - Hameln (wbn). Strom, Gas und Wasser werden in Hameln und im Landkreis Hameln-Pyrmont im Zuständigkeitsbereich der Stadtwerke billiger.

„Die Stadtwerke Hameln und die Stadtwerke Weserbergland geben die Mehrwertsteuersenkung im Rahmen des Konjunkturpakets der Bundesregierung ab 1. Juli in voller Höhe an ihre Kundinnen und Kunden weiter“, bestätigt Susanne Treptow, Geschäftsführerin der Stadtwerke Hameln.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE