Flug Nach Planmäßig
XQ369 ANTALYA 01:20
LLX5951 MALLORCA 04:00
EW6809 MALLORCA 05:00
Flug Von Planmäßig
LLX9945F HANNOVER 23:40
XQ368 ANTALYA 00:30
EW6808 MALLORCA 01:30

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln



Weserbergland-Nachrichten.de

 


Was braut sich da zusammen?
Deutscher Wetterdienst erwartet am Nachmittag schwere Gewitter im gesamten Weserbergland

Donnerstag 22. Juni 2017 - Offenbach (wbn). Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet in den nächsten Stunden heftige Gewitter im gesamten Weserbergland.

Für die Landkreise Hameln-Pyrmont, Holzminden, Lippe, Minden, Schaumburg und Nienburg ist bereits am Morgen eine „Vorabinformation Unwetter“ herausgegeben worden.

(Zum Bild: Die Karte des Deutschen Wetterdienstes zeigt um 15.30 Uhr verschiedene Unwetterwarnungen und Vorabwarnungen (schraffiert) für die nächsten Stunden an. Quelle: DWD)

Weiterlesen...

 

Fahrrad kaputt:
Jugendlicher (18) ohne Führerschein schnappt sich das Moped der Freundin und nimmt einem Streifenwagen die Vorfahrt

Donnerstag 22. Juni 2017 - Bad Eilsen/Heeßen (wbn). Das gibt Ärger! Ein 18 Jahre alter Jugendlicher hat sich das Moped seiner Freundin „ausgeliehen“, ohne dass sie etwas davon wusste. Zu allem Überfluss hatte er dafür aber gar keinen Führerschein und dann auch noch einem Streifenwagen die Vorfahrt genommen.

Den Polizisten erzählte der 18-Jährige anschließend, dass er gerade Fahrschüler ist und sein Fahrrad kaputt war. Seine Freundin, die von den Beamten im Urlaub telefonisch erreicht werden konnte, war – so heißt es im Polizeibericht – „nicht erfreut“.

Weiterlesen...

 

Ein eigener Schnuppertag für tierische Kollegen
Schon gewusst? Morgen ist „Nimm-Deinen-Hund-mit-zur-Arbeit-Tag“

Donnerstag 22. Juni 2017 - Holzwickede/Hameln (wbn). Wau! Am 23. Juni ist nationaler „Nimm-Deinen-Hund-mit-zur-Arbeit-Tag“. Nach Rücksprache mit dem Chef sollen Unternehmen den Vierbeinern eine Chance im Arbeitsalltag geben. Denn die können das Team durchaus bereichern.

Nach Angaben des Bundesverbands Bürohunde (BVBH), der den Tag ausruft, wirken Hunde entspannend auf die Mitarbeiter. Durch kleine Auszeiten wird die Gesundheit und die Konzentration verbessert.

(Zum Bild: Hunde im Büro können das Betriebsklima positiv beeinflussen: Die tierischen Kollegen senken unter anderem den Stresslevel der Mitarbeiter. Foto: UNIQ)

Weiterlesen...

 

Schon wieder!
Straßenbaubehörde verlegt Termin für Bauarbeiten in Reher erneut

Donnerstag 22. Juni 2017 - Reher (wbn). Was denn nun? Wie die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr heute Vormittag mitgeteilt hat, wird die angekündigte Vollsperrung der Bundesstraße 1 in der Ortsdurchfahrt Reher erneut verschoben.

Markus Brockmann, Leiter des Geschäftsbereichs Hameln, verweist in einer Mitteilung auf „technische Gründe“. Stand heute sollen die Arbeiten unter Vollsperrung am kommenden Montag und Dienstag nachgeholt werden. Ob der Termin diesmal gehalten werden kann: Ungewiss!

Weiterlesen...

 

Üstra-Bauarbeiten am kommenden Sonntag:
Stadtbahnen der Linien 1, 2, 5 und 8 werden abschnittsweise durch Busse ersetzt

Mittwoch 21. Juni 2017 - Hannover (wbn). Die Üstra weist darauf hin, dass am kommenden Sonntag, 25. Juni in Hannover die Stadtbahnlinien 1, 2, 5 und 8 nicht wie gewohnt fahren können.

In Döhren und Stöcken werden die Züge durch Busse ersetzt. Der Grund: Gleisbauarbeiten an gleich zwei Stellen im Stadtgebiet.

Weiterlesen...

 

Sie hatten eine 18-Jährige bedroht und sexuell belästigt
Polizei Bückeburg fahndet nach diesen beiden Kriminellen

Mittwoch 21. Juni 2017 - Bückeburg (wbn). Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombildern: Die Polizei Bückeburg sucht zwei Männer, die dringend verdächtigt werden, eine 18 Jahre alte Frau mit einem Messer bedroht und anschließend sexuell belästigt zu haben.

Offenbar nur weil ein Autofahrer dazustieß, ließen die beiden von der 18-Jährigen ab und flüchteten unerkannt. Jetzt bitten die Ermittler nicht nur um Hinweise auf die Täter, sondern wollen auch wissen, bei wem es sich um den Autofahrer gehandelt hat. Er war mit einem schwarzen oder dunklen Wagen unterwegs gewesen.

(Zum Bild: Wer kennt diese Verbrecher-Visagen? Die abgebildeten Männer haben in Bückeburg eine 18 Jahre alte Frau mit einem Messer bedroht und sexuell belästigt. Fotos: Polizei)

Weiterlesen...

 

Das hätten sich die Fahrer wohl nicht träumen lassen:
Dieseldiebe klauen in Coppenbrügge 800 Liter Sprit aus abgestellten Lastwagen

Mittwoch 21. Juni 2017 - Coppenbrügge (wbn). Die einen ratzen, die anderen zapfen: Unbekannte Täter haben aus zwei an der Bundesstraße 1 abgestellten Lastwagen insgesamt 800 Liter Diesel abgesaugt – während ein paar Meter oben drüber die Fahrer in ihren Kabinen selig schliefen.

Das böse Erwachen kam erst am Morgen darauf, als ihnen ihre Lastwagen im Cockpit einen ungewöhnlich niedrigen Kraftstoffstand anzeigten.

Weiterlesen...

 

Jetzt passt das Wetter wieder:
Straßenbaubehörde holt Bauarbeiten an der B1-Ortsdurchfahrt Reher nach

Mittwoch 21. Juni 2017 - Reher (wbn). Kein Durchkommen morgen und übermorgen auf der Bundesstraße 1 in Reher: Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr lässt die Fahrbahn und die Mittelnaht in der Ortsdurchfahrt sanieren.

Die Arbeiten hätten schon Anfang April ausgeführt werden sollen, die Behörde hatte die bereits eingerichtete Vollsperrung aber kurzfristig wieder aufgehoben und den Termin wegen zu niedriger Temperaturen verschoben.

Weiterlesen...

 

Fremdenfeindlicher Hintergrund ausgeschlossen
Polizei Hildesheim ermittelt: Zuwanderer (28) hat Matratze angezündet

Mittwoch 21. Juni 2017 - Hildesheim (wbn). Es war einer von ihnen! Das Feuer in einer Flüchtlingsunterkunft in Hildesheim (die Weserbergland-Nachrichten.de berichteten) ist nach Informationen der Polizei von einem 28 Jahre alten Bewohner der Einrichtung gelegt worden. Offenbar hatte der Mann sich umbringen wollen und dabei auch den Tod seiner Mitbewohner in Kauf genommen.

Durch den Rauch der brennenden Matratzen hatte ein 24 Jahre alter Mann aus dem Irak eine Rauchgasvergiftung erlitten, musste in eine Klinik gebracht werden. Auch der Brandstifter wurde eingeliefert.

Weiterlesen...

 

Das besondere WBNachrichten-Video
Von der Gesellschaft nicht vergessen: Ein neues lokales Netzwerk im gemeinsamen Kampf gegen Demenz

Von Ralph Lorenz und Frank Weber
Mittwoch 21. Juni 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Demenz und Alzheimer waren im vergangenen Jahrhundert Fremdworte - nicht etwa, weil es diese Krankheitsbilder nicht gab, sondern weil dafür in der Bevölkerung das Bewusstsein gefehlt hat. Um so wichtiger ist jetzt die "Lokale Allianz für Menschen mit Demenz", die heute Mittag im Evangelischen Bathildiskrankenhaus Bad Pyrmont vorgestellt worden ist. Franz Theilen ist Sprecher der Selbsthilfegruppe für Pflegende Angehöriger Demenzkranker. Mit ihm haben die Weserbergland-Nachrichten.de heute Mittag gesprochen.
Theilen spricht aus eigener leidvoller Erfahrung. Seine Frau war dement. Ebenbso mit dem Neurologen Dr. Kersten Langohr vom Bathildiskrankenhaus. Ein wichtiger Baustein im Netzwerk ist auch Martina Schaper von dem Sozialen Betreuungsdienst Wesertal, die mehr als hundert Kräfte zur fürsorglichen Begleitung Demenzkranker unter Vertrag hat.

Weiterlesen...

 

In Hildesheim:

Feuer in Flüchtlingsunterkunft - zwölf Asylbewerber evakuiert

Dienstag 20. Juni 2017 - Hildesheim (wbn). Feueralarm in einer Flüchtlingsunterkunft in Hildesheim.

Die Einsatzkräfte der Hildesheimer Feuerwehr stellten heute im Erdgeschoss ein ausgedehntes Feuer fest. Die zwölf Asylbewerber, die in dem Gebäude untergebracht waren, wurden unverletzt in eine andere Unterkunft verlegt. Zur Ursache des Feuers liegen noch keine Informationen vor.

Weiterlesen...

 

Durchgehend stündliche ÖPNV-Anbindung:
Flughafen Kassel-Calden ist ab 1. Juli rund um die Uhr mit dem Bus erreichbar

Dienstag 20. Juni 2017 - Calden (wbn). Der Flughafen Kassel-Calden ist demnächst rund um die Uhr mit der NVV-Buslinie 100 zu erreichen. Mit Beginn des Sommerflugplans wird auch die Anbindung des Airports deutlich attraktiver.

Bis zum 31. Oktober wird die Linie rund um die Uhr stündlich zwischen Kassel-Wilhelmshöhe und Calden-Flughafen unterwegs sein. Dabei hält sie an weiteren Punkten in der Stadt Kassel wie am Hauptbahnhof, Stern oder Halit-Platz, aber auch am Schäferberg und in Calden am Rathaus. Sie benötigt 40 Minuten vom Bahnhof Wilhelmshöhe und 30 Minuten vom Hauptbahnhof in Kassel.

Weiterlesen...

 

Rund um Energiesparmöglichkeiten:
Wieder ein Beratertag bei den Stadtwerken in Hameln

Dienstag 20. Juni 2017 - Hameln (wbn). Kostenlose Energieberatung: Am kommenden Donnerstag, 22. Juni ist einmal mehr der Beratertag der Klimaschutzagentur Weserbergland bei den Stadtwerken Hameln angesagt.

Zwischen 14 und 17 Uhr gibt ein neutraler Experte der gemeinnützigen Gesellschaft Tipps rund um Energiesparmöglichkeiten und energetische Sanierung.

Weiterlesen...

 

Rumms!
Baumfällung wird zum Reinfall: Tanne kracht auf Auto

Dienstag 20. Juni 2017 - Einbeck-Salzderhelden (wbn). Das hätte er wohl besser mal einen Profi machen lassen: Beim Versuch, eine Tanne auf dem Grundstück seiner Mutter zu fällen, hat ein 29 Jahre alter Mann aus Northeim einen Sachschaden von mindestens 2.000 Euro angerichtet.

Offenbar hatte er seine Rechnung ohne die Physik gemacht. Gleichwohl er jemand anderen beauftragt hatte, beim Schneiden die Tanne mit einem Auto in Fällrichtung zu ziehen, drehte sich der Baum weg und krachte auf einen am Straßenrand abgestellten Wagen.

Weiterlesen...

 

Dienstbeginn zum neuen Schuljahr:
Fünf Schulen im Landkreis Nienburg suchen noch „Bufdis“

Dienstag 20. Juni 2017 - Nienburg (wbn). Der Landkreis Nienburg sucht zum neuen Schuljahr noch Bundesfreiwilligen-dienstleistende für insgesamt fünf Schulen im Kreisgebiet.

Bei den Stellen an den Berufsbildenden Schulen Nienburg, den Oberschulen in Steimbke, Uchte und Hoya sowie an der Hauptschule Liebenau steht die Arbeit mit Flüchtlingsbezug im Vordergrund. „Bewerbungen, gern auch von Interessierten mit eigener Fluchterfahrung, nimmt der Fachdienst Personalwirtschaft entgegen“, heißt es in einer Mitteilung des Landkreises. Begleitet werden die Freiwilligen durch den Fachdienst Migration und Teilhabe. Wichtig: Die Berwebungsfrist endet am 20. Juni.

(Zum Bild: Starkes Team (v. l.): Claudia Eckhardt, Carmen Prummer, Brigitte Immel und Nina Heuer vom Landkreis Nienburg engagieren sich für den Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug an Schulen. Foto: Landkreis Nienburg)

Weiterlesen...

 


Das besondere WBNachrichten-Video
Die Coverband, die selbst zum Hit geworden ist: "Deluxe" bei der Party-Night in Bad Pyrmont

Von Ralph Lorenz, Frank Weber, Bashar Dahdal und Veronica Maguire

Bad Pyrmont (wbn). Wenn ein ganzer Schlosshof in Disko-Stimmung gerät, sich Lichterblitze an den Wänden brechen und Konfetti-Kanonen auf der Showbühne in Stellung gebracht werden, dann ist wieder „Party-Night“ mit Deluxe – the radioband. Und ja, sie spielen die gängigen Chart-Hits, aber den Sparkassen-Song, den haben sie auch drauf. So gut, dass sie die markante Tonfolge auch gerade mal ganz lässig immer wieder zwischen zwei Songs mischen. Bandleader Rüdiger Konetschny, auf der Bühne Rud van Conner, kommt gerne in den Pyrmonter Schlosshof.

Für ihn ist er tatsächlich so etwas wie eine sichere Bank. Ein historisches Ambiente, das ihn immer noch umhaut. Und ein Publikum, das fürstlich unterhalten werden will und die Professionalität der Coverband aus Dortmund zu schätzen weiß. Die Weserbergland-Nachrichten.de haben mit Rud van Conner, der auch Gründer dieser Ausnahme-Band ist, über dessen Erfolg und das Konzept gesprochen. Ach ja und da wäre noch der Song für „Gorbi“ - Deluxe ist für manche Überraschung gut. Die Stadtsparkasse Bad Pyrmont und die Band aus dem Ruhrgebiet – das ist schon jetzt sowas wie eine Freundschaft für’s Leben geworden.

Weiterlesen...

 

Verkaufshäuschen leergeräumt:
Einbrecher fahren voll auf Erdbeeren ab

Montag 19. Juni 2017 - Nienburg (wbn). Frecher Früchte-Coup in Nienburg: Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Samstag in ein Verkaufshäuschen an der Ziegelkampstraße eingebrochen. Ihre Beute: Erbeeren, Erdbeersaft, Erdbeersirup und Erdbeermarmelade.

Jetzt ermittelt die Polizei, will wissen, wer die gut 40 Artikel gemopst hat. Offensichtlich: Der oder die Täter sind wohl ganz verrückt nach den süßen roten Beeren

Weiterlesen...

 

Schifffahrtsexpertin der Landtags-Liberalen sieht großes Potential
Hillgriet Eilers (FDP): Mittelweser kann mehr Lasten von der Straße auf das Wasser holen

Montag 19. Juni 2017 - Hannover (wbn). Die schifffahrts- und hafenpolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Niedersächsischen Landtag, Hillgriet Eilers, fordert weiterhin mehr Engagement der Landesregierung beim Ausbau der Mittelweser.

„Die Ankündigung des Bundes, sich verstärkt einzubringen und die Ausbaumaßnahmen an der Mittelweser voranzutreiben, ist ein Schritt in die richtige Richtung. Wir Freien Demokraten begrüßen, dass nun sechs Uferrückverlegungen umgesetzt werden sollen“, so Eilers.

Weiterlesen...

 

Wem gehört das Diebesgut?
Polizei Bad Pyrmont sucht Eigentümer dieser Wildkamera

Montag 19. Juni 2017 - Bad Pyrmont (wbn). Die Polizei in Bad Pyrmont sucht den Eigentümer einer sogenannten Wildkamera. Beamte hatten sie bei einer Wohnungsdurchsuchung im Rahmen von Einbruchsermittlungen gefunden.

Das Problem: Der Langfinger schweigt offenbar eisern, will nicht verraten wo er sie geklaut hat. Bei der Kamera handelt es sich um ein Gerät des Herstellers „Maginon“, daran hängt ein weißes Elastikband.

(Zum Bild: Wem gehört diese Kamera? Polizisten aus Bad Pyrmont haben sie in der Wohnung eines Einbrechers sichergestellt. Foto: Polizei)

Weiterlesen...

 

Anwohner wundert sich über „ungewöhnliche Arbeitszeiten“
Jugendliche unternehmen nächtliche Spritztour mit Radlader durch Hohnhorst

Montag 19. Juni 2017 - Hohnhorst (wbn). Aufregung im beschaulichen Hohnhorst: Dort haben offenbar zwei Jugendliche einen Radlader geklaut und sind mit dem Gefährt nachts um halb zwei durch den Ort geknattert.

Weil sich ein Zeuge über die – so heißt es im Polizeibericht – „ungewöhnlichen Arbeitszeiten eines Baggerfahrers“ gewundert hat, nahmen sich Beamte der Polizei Bad Nenndorf der Sache an.

Weiterlesen...

 

Bus-Pendler aufgemerkt!
Ab Donnerstag gilt der Ferienfahrplan bei den Hamelner Öffis

Montag 19. Juni 2017 - Hameln (wbn). Die Sommerferien stehen bevor und die Hamelner Öffis weisen darauf hin, dass ab Donnerstag der Ferienfahrplan gilt.

Außerdem werden am kommenden Mittwoch – dem Tag der Zeugnisausgabe – die Fahrpläne wieder an den vorzeitigen Schulschluss nach der dritten Stunde angepasst.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player





Hollys Western Store in Tündern





powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE