Flug Nach Planmäßig
EW6809 MALLORCA 18:50
HG7642 MALLORCA 19:00
LH2181 MUENCHEN 20:25
Flug Von Planmäßig
HG7643 MALLORCA 18:10
EW6808 MALLORCA 18:00
LLX5834 GRAN CANARIA 19:15

Strom und Gasversorger Stadtwerke Weserbergland


Strom und Gasversorger Stadtwerke Hameln



Weserbergland-Nachrichten.de

 


Demnächst geänderte Abfahrtszeiten zwischen Elze und Hildesheim
Deutsche Bahn baut, Fahrgäste der NordWestBahn haben das Nachsehen

Mittwoch 18. Oktober 2017 - Elze / Hildesheim (wbn). Weil die DB Netz AG an ihrem Schienennetz werkelt, müssen sich Fahrgäste der NordWestBahn (NWB) ab dem 25. Oktober auf frühere oder spätere Abfahrtszeiten im Raum Elze einstellen.

Noch bis zum 30. Oktober verkehren dann einzelne Züge auf dem Streckenabschnitt Elze–Hildesheim zeitversetzt.  In der Gegenrichtung ist der Streckenabschnitt Nordstemmen–Elze betroffen.

Weiterlesen...

 


Das besondere WBNachrichten-Video
Rundum zufrieden: Ministerin Rundt übergibt weiteren Förderbescheid an das Agaplesion-Krankenhaus in Holzminden

Mittwoch 18. Oktober 2017 - Holzminden (wbn). Sie ist wieder einmal ein gern gesehener Gast im Agaplesion Evangelischen Krankenhaus Holzminden: Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt. Kein Wunder, sie hat einen weiteren Förderbescheid im Gepäck und zeigt sich von dem zügigen Ausbau dieses Evangelischen Krankenhauses im Weserbergland beeindruckt. Ihr besonderes und wohlwollendes Interesse an dem Gesundheitszentrum beweist auch der Umstand, dass sie sich bereits zum vierten Mal vom Fortschritt dieses Projektes vor Ort überzeugt.
Gewinner ist die Region Holzminden, deren ambulante Versorgung auf diese Weise zuverlässig sichergestellt wird.

Weiterlesen...

 

Ab Morgen:
Öffi-Umleitungen zwischen Voremberg und Bisperode

Mittwoch 18. Oktober 2017 - Voremberg / Bisperode (wbn). Die Hamelner Öffis weisen darauf hin, dass ab morgen die Busse der Linien 6, 43, 50 und 51 wegen der baustellenbedingten Straßensperrung zwischen Voremberg und Bisperode umgeleitet werden müssen.

Für Schüler und Pendler ist ein gesonderter Baustellenfahrplan ausgearbeitet worden, der für etwa vier Wochen gültig ist. Vorab gut zu wissen: Anwohner aus Voremberg erreichen Bisperode nur durch einen Umstieg in Afferde.

Weiterlesen...

 

Erste Fraktionssitzung in neuer Zusammensetzung

Neue FDP-Fraktion wählt Vorstand – Stefan Birkner einstimmig als Fraktionsvorsitzender wiedergewählt

Dienstag 17. Oktober 2017 – Hannover (wbn). Stefan Birkner wird die FDP-Riege im neuen Landtag in Hannover anführen. Das wurde bereits gestern Abend geregelt.

Die FDP-Fraktion hat in ihrer ersten Fraktionssitzung in neuer Zusammensetzung Stefan Birkner zum Fraktionsvorsitzenden, Christian Grascha zum Parlamentarischen Geschäftsführer sowie Jörg Bode und Björn Försterling zu stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt.

Weiterlesen...

 

Björn Thümler abgelöst:
CDU-Fraktion wählt Bernd Althusmann zu neuem Vorsitzenden

Dienstag 17. Oktober 2017 - Hannover (wbn). Die neue CDU-Landtagsfraktion hat in ihrer heutigen konstituierenden Sitzung Bernd Althusmann mit breiter Mehrheit (43 Ja-Stimmen, 6 Nein-Stimmen, keine Enthaltung) zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt.

Ein Mitglied der Fraktion fehlte entschuldigt. Althusmann folgt damit Björn Thümler, der den Posten seit 2010 innehatte und sich nicht erneut zur Wahl gestellt hatte. Gegenkandidaten gab es nicht.

Weiterlesen...

 

Mit 47 von 55 Stimmen:
SPD-Abgeordnete wählen Johanne Modder erneut zur Vorsitzenden der Landtagsfraktion

Dienstag 17. Oktober 2017 - Hannover (wbn). Die Mitglieder der neuen SPD-Landtagsfraktion haben die Abgeordnete Johanne Modder (57) aus Bunde erneut zur Vorsitzenden gewählt. Sie erhielt 47 von 55 Stimmen. Sechs Mitglieder des Landtags (MdL) hatten sich enthalten, zwei mit ‚Nein‘ gestimmt. Johanne Modder ist seit 2013 Fraktionsvorsitzende.

Nach der Wahl erklärte die neue alte Vorsitzende: „Ich freue mich sehr über die große Zustimmung der SPD-Abgeordneten. Ich werde mein Amt als Vorsitzende der nun größten Fraktion im Niedersächsischen Landtag verantwortungsbewusst und engagiert wie während der vergangenen viereinhalb Jahre ausüben.“

Weiterlesen...

 

Neulich in Paderborn…
Qualm überall: Südländischer Autodieb fährt mit angezogener Handbremse

Dienstag 17. Oktober 2017 - Paderborn (wbn). Was für ein Amateur! Da muss er sein kriminelles Handwerk wohl nochmal üben: Ein „südländisch aussehender“ Mann hat in der vergangenen Nacht in Paderborn ein Auto geklaut und ist damit losgefahren – mit angezogener Handbremse.

Nach wenigen hundert Metern qualmte das Gefährt deshalb offenbar so sehr, dass er es stehenlassen musste. Einzig die schnelle Flucht gelang dem dummen Dieb – mit einem Portemonnaie aus dem Wageninneren. Jetzt fahndet die Polizei nach dem Verbrecher.

Weiterlesen...

 

Polizeieinsatz an der Rodenberger Aue:
Magnetangler angelt Handgranaten-Hülle

Dienstag 17. Oktober 2017 - Bad Nenndorf (wbn). Ach Du Schreck! Diesen „Fisch“ hatte er sich wohl nicht erhofft: Ein 25 Jahre alter „Magnetangler“ hat gestern Abend eine alte Handgranate aus der Rodenberger Aue gezogen.

Die Entwarnung kam wenig später vom Kampfmittelbeseitigungsdienst: Bei dem Teil handelte es sich nur noch um die Hülle des Sprengkörpers. Eine Gefahr war von ihm nicht mehr ausgegangen.

Weiterlesen...

 

Stichtag 13. November
Stadt Hannover entsorgt Geländer am Maschsee-Ufer – und nicht abgenommene „Liebesschlösser“ gleich mit

Dienstag 17. Oktober 2017 - Hannover (wbn). Die Stadt Hannover will das etwa 200 Meter lange Geländer am Nordufer des Maschsees erneuern – und gibt Verliebten eine Chance, ihre Liebesschlösser abzunehmen, bevor sie mitsamt marodem Geländer auf dem Schrottplatz landen.

Stichtag ist der 13. November. Wer bis exakt zum Beginn der Abrissarbeiten an diesem Tag sein Schloss nicht abgenommen hat, dessen Liebessymbol wird vernichtet. In allerletzter Sekunde aufzutauchen, hat dann wohl wenig Aussicht auf Erfolg. „Eine nachträgliche Abnahme ist nicht möglich“, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung.

Weiterlesen...

 

Anzeichen ignoriert, 14-jähriges Mädchen nicht ernstgenommen
Gutachten belegt: Bistum Hildesheim trägt Mitschuld an Missbrauchsfällen

Dienstag 17. Oktober 2017 - Hildesheim (wbn). Das Bistum Hildesheim hat kürzlich den Bericht zu mehreren mutmaßlichen Missbrauchsfällen veröffentlicht, den das Institut für Praxisforschung und Projektberatung (IPP) aus München im Auftrag der Diözese erstellt hat.

Das Gutachten benennt vor allem im Umgang mit verschiedenen Vorwürfen des sexuellen Missbrauchs gegen den pensionierten Priester Peter R. deutliche Versäumnisse des Bistums.

Weiterlesen...

 

Nachrichten aus der Wirtschaft
Schloß Holte-Stukenbrock vergibt Strom- und Erdgaskonzession an Westfalen Weser Netz

Dienstag 17. Oktober 2017 - Schloß Holte-Stukenbrock (wbn). Ein wichtiger Schritt in die Energiezukunft: Die Stadt Schloß Holte-Stukenbrock hat einen langfristigen Erdgaskonzessionsvertrag mit dem regionalen Netzbetreiber Westfalen Weser Netz abgeschlossen.

Außerdem wurde der Stromkonzessionsvertrag verlängert und auf den Stadtteil Schloß Holte ausgeweitet. Bisher galt er für Stukenbrock. Die Netzgesellschaft gehört zur Westfalen Weser Energie-Gruppe, an der insgesamt 52 Kommunen und Kreise der Region beteiligt sind.

Weiterlesen...

 

Es geht um Sprachstörungen und deren Behandlung:
Aphasie-Angehörigenseminar am 26. Oktober im Krankenhaus Lindenbrunn

Dienstag 17. Oktober 2017 - Coppenbrügge (wbn). Das Krankenhaus Lindenbrunn lädt alle Interessierten wieder zu einem Informationsnachmittag zum Thema Aphasie ein.

Am Donnerstag, 26. Oktober ab 14.30 Uhr geht es unter anderem um die Symptome der Sprachstörung („Aphasie, was ist das?“), Schweregrade der Störungen im Bereich Sprachproduktion und Sprachverständnis und Tipps zur Erleichterung der Kommunikation mit den Betroffenen.

Weiterlesen...

 

Schon bald kostenlos im Internet surfen?
Stadt Hameln lädt zu Gründung einer Freifunk-Initiative in die Sumpfblume ein

Von Thomas Wahmes

Dienstag 17. Oktober 2017 - Hameln (wbn). Kostenlos im Internet surfen – das soll schon bald in der Hamelner Innenstadt möglich sein.

Ratspolitik und Stadtverwaltung planen, ein umfassendes Freifunk-Netz aufzubauen. Dabei setzen sie auf die Mithilfe von Geschäftsleuten, Gastronomen und Bürgern. Um das freiwillige Engagement zu bündeln, soll ähnlich wie bereits in anderen Städten eine Freifunk-Initiative gegründet werden. Zu einem Vorbereitungstreffen lädt die Stadt am Dienstag, 24. Oktober, 18 Uhr, in die Sumpfblume ein.

Weiterlesen...

 

900 Tonnen Stahl auf den letzten Metern
Fuhlen: Am Freitag wird die neue Brücke über die Weser geschoben

Dienstag 17. Oktober 2017 - Fuhlen (wbn). Brücken-Spektakel in Fuhlen: Am Freitag soll die neu gebaute Stabbogenbrücke in einer sogenannten Verschub-Aktion an ihren neuen Standort manövriert werden.

Darauf weist die die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln hin. Für Autofahrer bedeutet das: Am Freitag von 9 bis 16 Uhr ist kein Durchkommen. Dann wird die Landesstraße 434 zwischen dem Kreisverkehrsplatz bei Fuhlen und der B83-Anschlussstelle bei Hessisch Oldendorf voll gesperrt. Vor Ort soll es ein großes „Brückenfest“ geben.

Weiterlesen...

 

Wie schaut’s mit der Heizung aus?
Klimaschutzagentur Weserbergland bietet kostenlose „Heizungsvisite“ in Hameln an

Dienstag 17. Oktober 2017 - Hameln (wbn). Die Klimaschutzagentur Weserbergland bietet in den kommenden Wochen eine kostenlose „Heizungsvisite“ an.

Im Zeitraum 18. Oktober bis 10. November schaut sich ein neutraler Energieberater die Heizungsanlage an und gibt dann gegebenenfalls konkrete Optimierungsvorschläge. Einzige Bedingung: Die zu prüfende Heizung muss sich in einem Ein- oder Zweifamilienhaus in der Stadt Hameln befinden.

Weiterlesen...

 

Auftakt mit Jorge González am 13. November:
Prominenten-Lesereihe am Flughafen Hannover startet in die neue Saison

Dienstag 17. Oktober 2017 - Langenhagen (wbn). „Erleben & Erlesen“ – die beliebte Veranstaltungsreihe am Hannover Airport geht in die nächste Runde: sechs Termine, sechs Prominente aus Film und TV. Ab dem 13. November gibt es wieder persönliche Geschichten und literarische Leckerbissen in Clubatmosphäre.

Rund 120 Gäste haben dann Gelegenheit, ihre Stars in der Eventlocation „Skylight“ hautnah zu erleben. Der direkte Blick auf die Start- und Landebahn sorgt für ein eindrucksvolles Ambiente. Eine Stewardess serviert Tomatensaft und Sekt vom stilechten Flugzeug-Trolley. Nach der Veranstaltung gibt es die Möglichkeit für Autogramme und Selfies mit seinem Star.

Weiterlesen...

 

Er hatte wohl seine nordafrikanische Mentalität nicht im Griff:
Marokkaner (30) knackt Auto, belästigt Frau und bedroht Polizisten

Dienstag 17. Oktober 2017 - Hameln (wbn). Ein Zuwanderer aus Marokko hat am Samstag die Polizei in Hameln in Atem gehalten. Offenbar hatte der 30-Jährige erst ein Auto geknackt, dann eine Frau belästigt. Nachdem Passanten ihn festgehalten und die Polizei hinzugerufen hatten, drehte der Mann durch.

Die Polizisten beleidigte und bedrohte er, später spuckte er die Gewahrsamszelle voll und trat unaufhörlich gegen die Tür. Die Polizei ermittelt weiter und sucht den Eigentümer eines möglicherweise geklauten Fahrrades, in dessen Besitz der 30-Jährige gewesen war, zu dessen Herkunft er aber nichts sagen wollte.

Weiterlesen...

 

Verkehrsbehinderungen ab Donnerstag:
Kreisstraße zwischen Voremberg und Bisperode wird saniert

Dienstag 17. Oktober 2017 - Voremberg / Bisperode (wbn). Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr lässt ab Donnerstag die Fahrbahndecke der Kreisstraße 16 zwischen Voremberg und Bisperode erneuern.

Wegen der Vollsperrung müssen Autofahrer Umwege in Kauf nehmen – bis voraussichtlich 18. November. Eine Umleitung werde ausgeschildert, heißt es.

Weiterlesen...

 

Polizei Lippe teilt mit:
Vermisste 64-Jährige aus Oerlinghausen wieder da

Dienstag 17. Oktober 2017 - Stukenbrock / Oerlinghausen (wbn). Vermisstensuche erfolgreich: Die seit gestern Vormittag vermisste Elisabeth W. aus Oerlinghausen ist wieder da.

Eine Spaziergängerin hatte die etwas verwirrte 64-Jährige an einem Bachlauf in Stukenbrock entdeckt. Ihr geht es nach Angaben der Polizei körperlich den Umständen entsprechend gut.

Weiterlesen...

 

Er fuhr verbotenerweise über den Verzögerungsstreifen an der Rastanlage auf

Geisterfahrer (80) fährt am hellichten Tag bei Garbsen falsch auf die Autobahn: Crash nach 150 Metern - vier Verletzte

Dienstag 17. Oktober 2017 - Garbsen / Hannover (wbn). "Geisterfahrer" auf der A 2 bei Garbsen: Ein 80-Jähriger ist von der Rastanlage Garbsen Süd über den Verzögerungsstreifen falsch auf die Autobahn gefahren und auf die vermeintliche Überholfahrspur gewechselt.

Dort ist er dann schon nach 150 Metern mit einem VW Tiguan zusammengestoßen, in dem ebenfalls ein 80-Jähriger saß. Die insgesamt vier Insassen beider Fahrzeuge erlitten schwere Verletzungen.

Weiterlesen...

 

Der Kommentar

War Weil so gut? Althusmann so schlecht? Oder Mutti an allem schuld?

Von Ralph L o r e n z

Ist es so ein vergifteter Sieg, wie ihn McAllister erleben musste, als 2013 seine CDU wieder die stärkste Fraktion im Landtag gestellt hatte und dennoch am Wahlabend erste Vorzeichen einer sich anbahnenden rot-grünen Regierungsmehrheit von einer „Missachtung des Wählerwillens“ gekündet haben?

In Berlin wird Stephan Weil an diesem Montagmorgen als neues Wunderkind herumgereicht, das in Niedersachsen die alle verzückende Wunderkerze entzündet hat. „Die SPD hat gezeigt, dass sie noch gewinnen kann“, war eine Redewendung von gestern Abend und heute Morgen, die, bei näherem Hinhören, als Lob nicht weniger vergiftet ist. Man muss sich das nur mal auf der Zunge zergehen lassen. Soweit ist es auf Bundesebene also schon gekommen, dass die Fähigkeit der SPD eine Landtagswahl gewinnen zu können abhanden gekommen sein sollte bis der Einzelkämpfer aus dem Niedersachsentief als Lichtgestalt hervortrat! In der Niedersachsen-CDU stellt sich wiederum die Frage: War Althusmann als Spitzenmann so farblos oder der Gegenwind aus Berlin so stark, dass der ehemalige Niedersachsen-Kultusminister wider Erwarten ein so miserables Ergebnis eingefahren hat?

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...

Radio Boerry Logo - Link zum Radio (pls)

Radio Börry Player





Hollys Western Store in Tündern

powered by MEDIENAGENTUR ZEITMASCHINE